Bruno war zu Besuch

Vor lauter Freude an den Welpen ist mir ganz entgangen, euch über Brunos (Buddha vom Therapie Hunde Hof) Besuch zu berichten. Weil seine Familie in den Urlaub fliegen wollte kam Bruno zu uns. Schon im letzten Winter war er eine Woche zu Gast, damals ganz weiß. Inzwischen hat der nun gut Zweijährige  fawn farbige Rüde ordentlich Farbe in seinen Mantel gezaubert. Seiner Mama Trine ist Bruno sehr ähnlich. Nicht nur im äußeren Erscheinungsbild, auch Verhaltensweisen von Trine finden sich bei ihm deutlich wieder. Zum Glück war hier keine Hündin läufig und Bruno kennt sich ja schon aus. So war er ein pflegeleichter Gast der doch sehr froh war, als seine Familie ihn wieder abholte.

Bruno (li.) und Mama Trine
Bruno (li.) und Mama Trine

Bruno war immer "auf`m Sprung"
Bruno war immer "auf`m Sprung"

Bruno hatte wenig Ausdauer beim Futter suchen
Bruno hatte wenig Ausdauer beim Futter suchen

immer in Bewegung...
immer in Bewegung...