Rudelgeplänkel

Einem entspannt spielenden Rudel zu sehen zu können ist Balsam für die Seele. Ist Wilma nicht dabei spielen die Anderen hingebungsvoll und sehr nett miteinander. Wilma hat sich in ihrer letzten Reife leider zu einem nicht rudelfähigen Hund entwickelt. Sie hat alle anderen Hunde (außer Lena) verletzend gebissen. Gezielt im Hals und Kopfbereich beißt sie plötzlich zu. Lucys Halsschlagader hat sie knapp verfehlt. Nun darf sie nicht mit dem Rudel spielen. Sie scheint jedoch zufrieden zu sein mit sich allein.

Bruno (Constantin) ist für einige Tage zu Besuch. Er fügt sich sehr gut ein in die Weiberwirtschaft. Elli hat es ihm besonders angetan, beide sind heute übermütig und rasant über den Hof getobt. Wie junge Verliebte, ein herrlicher Anblick. Unsere dicke Berta möchte stets überall mitmischen und bekommt die ein oder Andere Abfuhr erteilt. Mama Frieda weist sie fürsorglich ein in die wichtigen Dinge des Lebens. Die beiden Havaneser-Welpen sind immer irgendwie dabei. Ständig machen sie Beute und tragen Etwas mit sich herum, Blumentöpfe, Papier oder Plasteschnipsel, Stöckchen, meine Schuhe etc.. Wird es ihnen zu wild suchen sie sich ein ruhiges Plätzchen, schauen dem Treiben zu um bei passender Gelegenheit wieder mitzumischen. Tina ist ruhig geworden. Regelmäßig kontrolliert sie alle Anderen geruchlich um sich dann wieder an einem ruhigen Ort nieder zu lassen. Sie wirkt unsicher ob der Dinge die da so mit ihr passieren. In ca. zwei Wochen werden wir wissen, was in ihrem Bauch heranwächst. Wir sind schon sehr gespannt.

Lehrunterweisung im Spielen mit Socken - Tina kommt zur Geruchskontrolle vorbei

Frieda stört das nicht, sie lässt Tina großzügig schnuppern ohne ihre Aktion ztu unterbrechen

Mutter und Tochter in intensivem Spiel

Carl hat Beute gemacht

Carla - frech und selbstbewusst ist sie überall dabei

Lucy iinspeziert die Lage, sie ist noch etwas verunsichert

Paulinchen und Berta - Paulinchen ist en heiß begehrter Spielpartner

Elli wird immer sicherer

Bruno hat viel zu markieren

Bruno (Constantin) noch unsicher aber sozial hoch kompetent

Carl und Carla suchen oft Friedas Nähe

Tina horcht in sich hinein