sie sind da! Tinas Welpen

Nach drei ruhelosen durchhechelten Tagen brachte Tina in den sehr frühen Morgenstunden des 26.August 2011, endlich ihren ersten munteren Welpen zur Welt. Unterbrochen von sehr langen Pausen, gabar sie bis 7:00 Uhr insgesamt 6 Welpen, zwei davon leider tot. Sie starben nicht bei der Geburt. Vor allem der Letztgeborene, der Tina einige Schwierigkeiten bereitete, war schon länger tot. Wir hatten Glück im Unglück. Tina konnte alle Föten ohne Komplikationen heraustreiben. Nun erholt sich Mama und ihr Quartett von den Strapazen der Geburt. Inzwischen sind sie glatt und trocken und die Bäuche rund von der leckeren Milch. Es sind zwei Rüden (schwarz/weiß) und zwei Hündinnen (fawn und schwarz/weiß) die nun gespannt sind auf ihre zukünftigen Familien.

15 Uhr geboren - ein Rüde

mehr als eine Stunde später folgt Welpe 2 - eine Hündin

Welpe 3  - eine Hündin

Nr. 4 war eine tote Hündin (blau/weiß), Nr.5 (R) habe ich vergessen zu fotografieren, Nr. 6 war ein blauer toter Rüde

wenige Stunden nach der Geburt - satt, zufrieden und gut behütet

die zufriedenen Mama

am Gesäuge ist es schön warm

das Quartett einen halben Tag alt - in der Mitte die Rüden, außen die Hündinnen